[kurz + knapp] August - Teil 2


Eric Arvin - Auf den zweiten Blick
Die Geschichte hat mir nicht so gefallen. Logan, der ICH-Erzähler nervte mich irgendwann nur noch. Seine Mitbewohnerin mit dem Mormonen & Zeugen Jehovas-Tick, fand ich sehr übertrieben und ab Österreich fand ich die ganze Geschichte nur noch doof. Besonders als so gut wie jeder als seiner Heimatstadt, den er kennt, dort auftauchte. Brock, sein neuer Lektor, fand ich zwar interessant, aber vom dem erfährt man leider doch zu wenig. Und sein Buch, welches er schreibt, war einfach nur wirr. Vielleicht hätte Brock die Geschichte erzählen sollen. Er war für mich noch der interessantere Charakter der Beiden.  2 Federn


[Top Ten Thursday] #326/88 - 10 Bücher, deren Titel mit einem P" beginnen


10 Bücher, deren Titel mit einem "P" beginnen




Jayden Leander - "Pannendienst" | John Inman - "Payback" (*Rezi*) | Jo McMillan - "Paradise Ost" (*Rezi*) | Don Winslow - "Pacific Private" | Sebastian Fitzek - "Passagier 23" | Mathilda Grace - "Portland Head Light" | Mey Cabot - "Plötzlich Prinzessin" | K.C. Wells - "Persönliche Geheimnisse" (*Rezi*) | Karo Stein - "Positiv verliebt" | Mathilda Grace - "Pinselspiele" (*Rezi*)

Thema für den 327. TTT am 24. August:
10 Bücher, in denen Figuren aus drei Generationen vorkommen

Liebe Grüße, Sabrina
.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Diese Aktion ist bei Steffi´s Bücher Bloggeria zu finden. Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)
 

[Rezension] Stephen King - Das Mädchen (Hörbuch)

Autor: Stephen King
Sprecher: Franziska Pigulla,Joachim Kerzel
Verlag: Lübbe Audio
ISBN: 978-3-7857-5293-7
Preis: € 10,00 [D]
Hörbuch: ungekürzt
- 3 CD´s - 7h 37min
Meine Wertung:
4 Federn

Kaufen?

Klappentext

Die Welt hat Zähne. Und mit denen beißt sie zu, wann immer sie will. Diesmal trifft es die neunjährige Trisha. In einem Moment der Unachtsamkeit verirrt sie sich hoffnungslos im dichten Wald. Sie erlebt eine Odyssee voller Schrecken, von der ersten flatternden Unruhe im Bauch über die Stürze in der Wildnis bis hin zum Abstieg in eine Welt voller Halluzinationen. Dazu die nervenzersägenden Moskitos ...

Erster Satz

"Die Welt hat Zähne und sie konnte damit zubeißen, wann immer sie wollte."

[Rezension] Brandon Witt - Und ein Stern fiel vom Himmel



Autor: Brandon Witt
Verlag: Dreamspinner Press 
ISBN: 978-1-64080-013-7
Originaltitel: Then the stars fall
Preis: € 6,99 [D]
Einband: ebook
Seitenanzahl: 325
Meine Wertung: 5 Federn

Kaufen?


Klappentext

Nach dem Tod seiner Frau vor vier Jahren ist Travis Bennett nur noch ein Schatten seiner selbst. Zusammen mit seinem Hund kümmert er sich um seine drei Kinder und verdient sein Geld mit einem Futtermittelladen und als Farmarbeiter. Aber jeden Tag, jede Minute, leidet er unter dieser Leere, die ihm jede Freude am Leben nimmt.

Wesley Ryan erinnert sich gerne an die kleine Stadt El Dorado in den Ozarks zurück. Er zieht in das alte Haus seiner Großeltern und führt eine Tierarztpraxis, weil er hier seine fehlgeschlagenen Beziehungen vergessen möchte. Eines frühen Morgens kommt Travis mit seinem Hund in die Praxis und weckt in Wesley Gefühle, die ihm alles andere als gelegen kommen. Denn wenn es etwas gibt, was er in seinem neuen Leben nicht brauchen kann, dann ist das ein Mann, der mit sich selbst nicht im Reinen ist und dazu noch drei Kinder am Bein hat.
Aber das Leben, so scheint es, hat andere Pläne.

Erster Satz

"`REIß DICH zusammen, Bennett!´"

[Montagsfrage] #66 - Welche Bücher hast Du zuletzt aussortiert?


Das war der vierte Band von Peter V. Bretts Dämonenzyklus gewesen. Der lag fast ein Jahr hier ungelesen rum und bald kommt ja der fünfte schon raus. Ich hatte ihn jetzt angefangen, aber schnell wieder beiseite gelegt. Hab keine Lust mehr drauf. Ist inzwischen über ebay verkauft.

Dann noch zwei Leseexemplare die ich mir mal von der Arbeit mitnahm: "Ein angesehener Mann" und "Der Hirte". Klingen beide sehr gut, aber reizen mich gerade nicht sie anzufangen. Können jetzt erstmal andere lesen. Kann ich mir ja wieder mitnehmen, wenn ich mag. :)

Und zwei unaufgeforderte Reziexemplare. Einmal Krimi, einmal Belletristik. Hatten mich beide nicht interessiert. Stehen jetzt auch auf Arbeit im Leseexemplar-Regal für die Kollegen.

Liebe Grüße, Sabrina
.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Die Frage stellt immer Montag Svenja von Buchfresserchen. Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)

[12 von 12] August 2017

http://draussennurkaennchen.blogspot.de/

Diese Aktion gibt es ja schon eine ganze Weile. Ich wollte auch schon immer mal daran teilnehmen, aber ich vergaß das immer wieder. Vor zwei Tagen stolperte ich wieder darüber und diesmal habe ich daran gedacht und heute fleißig Bilder geschossen. :)

Unsere Katze Aaliyah. Sie hat uns heute alle früh aus dem Bett geworfen... nur weil ihr Futternapf leer war. *augenroll* Katze halt. *gg*

[kurz + knapp] August - Teil 1


M.S.Kelts, Karo Stein, Susann Julieva & Cat T. Mad
Jede Geschichte befasst sich mit einem anderen Element: Feuer, Wasser, Luft, Erde. Die Männer sind eigenwillig, stur und oft muss man sie zu ihrem Glück zwingen. Mir gefielen sie, aber manche Geschichten hätten ruhig etwas länger sein können. Zum Beispiel die Erde-Geschichte. Gefallen haben sie mir aber alle. :)   5 Federn

[Rezension] Frank Kodiak - Nummer 25



Autor: Frank Kodiak
Verlag: Droemer
ISBN: 978-3-426.52009-3
Preis: € 9,99 [D]
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 383
Meine Wertung: 4 Federn

Kaufen?


Klappentext

Psychopath gegen Psychopath -
Ein Duell auf Leben und Tod

Der Schriftsteller Andreas Zordan ist Dauergast auf den Bestsellerlisten. Die riesige Fangemeinde kann nicht genug kriegen von seinen Thrillern. Nichts bereitet Zordan mehr Freude als das detailgenaue Beschreiben ausgefallener Tötungsmethoden. Das gelingt ihm nur, weil er sich selbst für einen Psychopathen hält. Er ist kontaktscheu, meidet andere Menschen und lebt einsam in einem ehemaligen Forsthaus im Wald. Er weiß: Würde er nicht in seinen Büchern töten, müsste er auf die Realität ausweichen.
Als er eines Morgens im Garten die übel zugerichtete Leiche eines Mädchens im Teenageralter findet, meldet er es nicht der Polizei, sondern lässt sich auf ein Psychoduell mit einem Mörder ein, der ihn offenbar herausfordert. Und muss erkennen, dass er selbst weit entfernt ist von dessen kaltblütiger Grausamkeit.


Erster Satz

"Das er sterben würde, hatte Hans längst begriffen."

[Rezension] Ambra Lo Tauro - Zimt & Zitrone




Autorin: Ambra Lo Tauro
Verlag: BROKATBOOK
ISBN: 978-o-244-01087-4
Preis: € 13,99 [D]
Einband: Paperback
Seitenanzahl: 396
Meine Wertung: 4 Federn

Kaufen?


Klappentext

Zimt und Zitrone, ein erotischer Roman über eine außergewöhnliche Beziehung. Als alleinerziehende Mutter fehlt es Dani an Zeit und Geld. Sie lernt den Rockstar Nick kennen und kann nicht fassen, dass er sich in sie verliebt. Einblicke in sein Leben auf Konzerttournee lassen sie sich wie im Traum fühlen. Wenig traumhaft dagegen ist Nicks Untreue und dass er ihr einen wichtigen Punkt seines Lebens verschwiegen hat. Kann sie ihm vertrauen? Ein weiterer Betrug wirft sie aus der Bahn. Trost findet sie bei Nicks bestem Freund Bo. Der Stein, der dadurch ins Rollen gerät, verändert alles.

Erster Satz

"Ein Sonnenstrahl weckte Dani."

[Rezension] Amy Lane - Klar wie Kloßbrühe


Autorin: Amy Lane
Verlag: Dreamspinner Press 
ISBN:  978-1-63533-987-1
Originaltitel: Food for Thought
Preis: € 3,99 [D]
Einband: ebook
Seitenanzahl: 101
Reihe: Geschichten aus dem Kuriosen Kochbuch (2/5)
Meine Wertung: 4 Federn

Kaufen?


Klappentext

Eine Geschichte aus dem kuriosen Kochbuch

Emmett Gant hatte sich fest vorgenommen, seinem Vater eines Sonntags etwas sehr Wichtiges zu erzählen - doch sein Vater war gestorben, ehe er dazu kam. Jetzt, drei Jahre später, kann Emmett sich einfach nicht darüber klar werden, mit wem er zusammen sein soll - mit dem Mädchen mit den Apfelbäckchen und der wunderbaren Familie? Oder mit Keegan, seinem scharfzüngigen Nachbarn, der seine Familie nie besucht, aber Emmett sehr glücklich macht, wenn er nur auf einen Schwatz rüberkommt? 

Emmett braucht Klarheit. 
Zu Emmetts Glück hat die Mutter seines besten Freundes ein Kochbuch, das ihm Erkenntnis und gutes Essen verspricht. Emmett ist fasziniert. Und als ihm das Kochbuch nach Hause folgt, beschließen Emmett und Keegan, das Rezept "Für Klarheit" nachzukochen. Was sich daraus ergibt, ist einerseits völlig klar, aber andererseits auch ein bisschen überraschend – vor allem für Emmetts Freundin. Emmett wird ganz scharf über seine Vergangenheit und die wichtigen Dinge, die er seinem Vater zu sagen versäumt hat, nachdenken müssen, wenn er das Rezept für Liebe jemals richtig hinkriegen will.

Erster Satz

"EMMETT GANT stand in seinem Zimmer im Studentenwohnheim vor dem Spiegel und fragte sich, wie schwul er eigentlich aussah."

[Lesemonat] Juli 2017


5 Bücher & 26 ebooks = 4.451 Seiten
  1. Tara Lain - Kein Coming Out für Cowboys (227 Seiten)
  2. Mathilda Grace - Stachelige Schönheit (49 Seiten) ~~re-read~~ (kurz + knapp)
  3. Mathilda Grace - Durchblick gesucht (82 Seiten) ~~re-read~~ (kurz + knapp)
  4. Mathilda Grace - (h)Eiskalt erwischt (47 Seiten) ~~re-read~~
  5. Mathilda Grace - Spiel auf Risiko (47 Seiten) ~~re-read~~ (kurz + knapp)
  6. Tharah Meester - Der Kuss des Dichters (44 Seiten) ~~re-read~~ (kurz + knapp)
  7. Coco Zinva - Briefe von einem Werwolf (49 Seiten) ~~re-read~~ (kurz + knapp)
  8. Melanie Elberfeld - Kaffee mit Schuss (19 Seiten) ~~re-read~~ (kurz + knapp)
  9. T.C. Jayden - Second Club: Verkauft (54 Seiten) (kurz + knapp)
  10. T.C. Jayden - Third Club: Blinde Lust (64 Seiten) (kurz + knapp)

[kurz + knapp] Juli 2017 - Teil 6



Zwei Piloten, beide schwul, kein Problem bei der Navy (zumindest in dieser Geschichte), wollen etwas voneinander. Allerdings hat der eine Schmerzen. Chronische Schmerzen und solange er noch weiter fliegen will, kann er keine Tabletten dagegen nehmen und das will er niemanden in einer Beziehung antun... Das Geschichte ist nicht ganz einfach, am Ende kriegen sie aber die Kurve. War ganz nett zum lesen. :)  4 Federn


[Rezension] B.A. Stretke - Liebe mit Brief und Siegel



Autor: B.A. Stretke
Verlag: Dreamspinner Press 
Originaltitel: Signed and Sealed
ISBN: 978-1-62380-381-0
Preis: € 6,99 [D]
Einband: ebook
Seitenanzahl: 180
Meine Wertung: Highlight

Kaufen?


Klappentext

William Drake führt ein ganz normales Leben - er hat einen Job, einen Hund und ein Haus am Lake Superior - bis ein panischer Anruf seiner nichtsnutzigen Schwester Katrina, die ihn um Hilfe bittet, sein ganzes Leben aus der Bahn wirft. Und wie um zu beweisen, dass jede gute Tat im Leben belohnt wird, wird Wills Ankunft auf der Ranch von Katrinas Verlobtem Martin in Montana von einem geplatzten Reifen begleitet. Will erhält Hilfe von einem großen, gutaussehenden und geheimnisvollen Samariter, der sich wenig später als Elijah Hunter herausstellt, Martins Bruder, und der am meisten verwirrende, beunruhigende Mann, den Will je getroffen hat.

Elijahs kochende Wut über Katrinas schändliche Pläne erstreckt sich auch auf Will, und er verlangt, dass Will so lange auf der Ranch bleibt, bis die Angelegenheit geklärt ist. Will kann zwar Katrinas Platz einnehmen, aber Elijah macht es ihm nicht leicht und stellt Will bei jeder sich bietenden Gelegenheit auf die Probe. Doch dann gelingt es Will, Elijahs Ansprüche mit seinen kompromisslosen Moralvorstellungen noch zu übertreffen.

Die gegenseitige Anziehungskraft zwischen den beiden Männern wächst, wird aber durch ein Ultimatum Elijahs kompliziert: Er will, dass Katrina den Ehevertrag einhält - es sei denn, Will stimmt zu, Elijah zu heiraten.

Erster Satz

" `WILLIAM DRAKE?´, fragte eine männliche Stimme barsch."

[kurz + knapp] Juli 2017 - Teil 5



(Jessica Bannister, Band 30)
Mir hat die Geschichte gut gefallen. Ist zwar nicht allzu anspruchsvoll und auch schnell durchgelesen, aber war trotzdem gut gewesen. Hat mich ein bisschen an früher erinnert, als ich noch John Sinclair las. Das Heft, nicht die Geschichte. Habe schon ewig keine Groschenromane mehr in der Hand gehabt. War beim einkaufen darüber gestolpert und hatte es mal zum probieren mitgenommen. Ich werde zwar nicht bewusst weiterlesen, aber für zwischendurch sind die Romane mal ganz gut. Werde ich mir auf jeden Fall merken :) 4 Federn

[Rezension] Mathilda Grace - Sommerträume




Autorin: Mathilda Grace
ASIN: B0745BWCJ6
Preis: €2,99 [D]
Einband: ebook
Seitenanzahl: 106
Reihe: Back home (1/5)
Meine Wertung: 5 Federn

Kaufen?


Klappentext

"Komm' nach Hause. Papa hatte einen schlimmen Unfall." Als Joshua McKinley diese E-Mail erreicht, ist er gerade auf dem Rückweg von Tokio nach New York City, wo er seine Firma gewinnbringend verkauft hat. Fast fünfzehn Jahre hat er seine Väter und Brüder nicht mehr gesehen. Fünfzehn Jahre voller Arbeit, Geld und oberflächlichen Partys, die aus Joshua einen unzufriedenen Mann gemacht haben, der nicht weiß, was er mit seinem restlichen Leben anfangen soll. Aber vielleicht kann er die Antwort auf diese Frage im Haus seiner Kindheit finden.

Erster Satz

"Ich kehrte heim."

[Rezension] Scotty Cade - Der Einbruch in der Royal Street



Autor: Scotty Cade
Verlag: Dreamspinner Press 
Originaltitel: The Royal Street Heist
ISBN: 978-1-63533-986-4
Preis: € 6,99 [D]
Einband: ebook
Seitenanzahl: 184
Reihe: Die Spürnasen (1/3)
Meine Wertung: 3 Federn

Kaufen?


Klappentext

Als wertvolle Kunstwerke aus einer beliebten Galerie in New Orleans gestohlen werden, wollen der NOPD Lead Detective Montgomery „Beau“ Bissonet und sein Partner den Fall lösen. Als Tollison Cruz von der Versicherungsgesellschaft der Galerie zum Big Easy geschickt wird, um unabhängige Ermittlungen durchzuführen, prallen Persönlichkeiten aufeinander und Fronten tun sich auf.

Der Einbruch wird schnell zu einem politisch hochkarätigen Fall und Detective Bissonet rast vor Wut, als ihm befohlen wird, mit Ermittler Cruz zusammenzuarbeiten, um eine zügige Verhaftung zu erreichen. Die Temperatur zwischen ihnen erreicht neue Höhen, als die beiden erkennen, dass sie mehr gemeinsam haben, als ursprünglich angenommen. 

Nachdem die Spannung zwischen ihnen für den Moment gelöst ist, können Bissonet und Cruz endlich zusammenarbeiten, auf mehr als nur einem professionellen Level. Aber alles kommt zum Stillstand, als Beau herausfindet, dass sein zeitweiliger Partner Informationen zurückhält, die den Fall betreffen, und eine sehr zweifelhafte Vergangenheit verschwiegen hat. Was als Nächstes passiert, stellt selbst die sengende Sommerhitze in den Schatten.

Erster Satz

"CRYMES VILLERIE stand neben seinem Chevrolet Suburban im Garden District von New Orleans und betrachtete die große, aber kränklich aussehende Villa in der St. Charles Avenue."

[Montagsfrage] #65 - Welches Buch ist dein letzer Neuzugang und was hat dich zum Kauf bewogen?


Das war "Nummer 25"  von Frank Kodiak. Der Grund war der Klappentext gewesen und ich hoffe sehr, dass das Buch hält, was der Klappentext verspricht. Diese Woche werde ich es noch beginnen, dann weiß ich mehr. *gg*

Der Schriftsteller Andreas Zordan ist Dauergast auf den Bestsellerlisten. Die riesige Fangemeinde kann nicht genug kriegen von seinen Thrillern. Nichts bereitet Zordan mehr Freude als das detailgenaue Beschreiben ausgefallener Tötungsmethoden. Das gelingt dem Einzelgänger nur, weil er sich selbst für einen Psychopathen hält. Er ist kontaktscheu, meidet andere Menschen und lebt einsam in einem ehemaligen Forsthaus im Wald. Er weiß: Würde er nicht in seinen Büchern töten, müsste er auf die Realität ausweichen.
Als er eines Morgens im Garten die übel zugerichtete Leiche eines Mädchens im Teenageralter findet, meldet er es nicht der Polizei, sondern lässt sich auf ein Psychoduell mit einem Mörder ein, der ihn offenbar herausfordert. Und muss erkennen, dass er selbst weit entfernt ist von dessen kaltblütiger Grausamkeit.

Liebe Grüße, Sabrina
.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Die Frage stellt immer Montag Svenja von Buchfresserchen. Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)