[kurz + knapp] Hilary Mantel - Wölfe

Klappentext: 
England im Jahr 1520: Das Land befindet sich im Umbruch, und Thomas Cromwell will es nach seinen Wünschen formen. Die Mittel dieses politischen Genies sind Bestechung, Einschüchterung und Charme. Und er weiß genau, dass der Mensch des Menschen Wolf ist. 

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Und jetzt steh auf."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Dieser Roman ist ganz großes Können.

Er erzählt den Aufstieg von Thomas Cromwell, Sohn eines Schmieds, zum ersten Sekretär von Henry VIII. Sowie alles über die Scheidung Henrys von Katharina von Aragon und der Hochzeit mit Anne Boleyn.
Die Geschichte kennt man ja und es gab schon viele Bücher darüber - zum Beispiel von Philippa Gregory oder auch Rebecca Gablé - aber Hilary Mantel erzählt das Ganze aus einen anderen Blickwinkel, nämlich den von Thomas Cromwell und der ist toll. 

Der Erzählstil ist allerdings gewöhnungsbedürftig. Ich würde sagen: Schwere Kost. Nicht das, was man erwartet, wenn man einen Historischen Roman in die Hand nimmt. Obwohl man Wölfe  nicht unbedingt als Historischen Roman bezeichnen kann. Er ist so viel mehr als das!
Deshalb ist der Roman höchstwahrscheinlich auch nicht für jedermann geeignet. ABER: Ich liebe ihn!! Wenn man sich an ihren Erzählstil gewöhnt hat, ist das Buch grandios! Gut recherchiert, sehr gut geschrieben - keine leichte Kost, ja, aber absolut lesenswert!!

Fazit
Grandios erzählte englische Geschichte!


Thomas Cromwell
Band 1: Wölfe
Band 2: Falken

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

 Verlag: Dumont Verlag | ISBN: 978-3832161934 | Preis: 12,00€ [D]
 Originaltitel: Wolf Hall | Seiten:768
http://www.amazon.de/Sohn-Dunkelheit-Black-Dagger-Roman/dp/3453315197/ref=sr_1_1_bnp_1_pap?ie=UTF8&qid=1395566588&sr=8-1&keywords=sohn+dunkelheit

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen